Nomen est Omen II

Darüber, wie sich beim Länderwechsel ein Namenswechsel vollzieht, habe ich schon öfter berichtet (siehe z.B. „Mein Name ist Eugen“). Hier ein aktueller Beitrag der Autorin Helena Kaufmann zum Thema, wie ein veränderter Vorname sich auf die Identität auswirken kann. Gefunden im Onlineportal „Migazin“:
http://www.migazin.de/2015/02/26/befremdliche-namen-der-schalter-brustkorb/

Advertisements

Autor: Scherbensammlerin

Zwei Länder - verschiedene Identitäten - viele Sichtweisen. Ich sammle Informationsscherben über die Vergangenheit und Gegenwart und füge sie zu einem Mosaik aus Worten und Bildern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s