Different Wars – eine Ausstellung in Planung

fill_730x380_IMG_0276
Helden oder Täter? Schulbücher spiegeln das nationale Gedächtnis wieder

Die Perspektive macht den Unterschied. Zeitgeschehen und Geschichte wird in unterschiedlichen Ländern zu unterschiedlichen Zeiten ganz anders wahrgenommen.

In Litauen werden die Ereignisse des zweiten Weltkriegs ganz anders aufgefasst und beschrieben als etwa in Italien. Und diese Sicht legt sich am ehesten in den Geschichtsbüchern nieder. Mit genau diesem Phänomen beschäftigt sich ein Projekt namens „Different Wars“.

Projektträger ist der Deutsch-Russische Austausch e.V. aber an der Organisation und Ausführung sind viele internationale NGOs beteiligt wie zum Beispiel die KARTA (Warschau), Memorial aus Moskau und Italien oder die Gesellschaft zur Förderung der deutsch-russischen Beziehungen mit Sitz in Münster.

Als Ergebnis ist eine Sammlung geplant, bei der Texte, visuelle Materialen, Fotodokumentationen und echte Geschichtsbücher aus den am Projekt beteiligten Länder ausgestellt werden. Die gemeinsame Sprache ist Englisch, der Auftakt der Ausstellung ist zwar Berlin, doch danach wandert sie auch durch Städte der anderen Länder.

Die Frage, wie aus verschiedenen Blickwinkeln das nationale Gedächtnis erwächst, ist bestimmt sehr spannend. Fakt ist, dass das Projekt noch am Anfang steht und die Ausstellungsmacher aber noch Sponsoren und private Unterstützer zur Realisierung ihres Projekts suchen. Ich wünsche Ihnen sehr viel Erfolg und freue mich schon jetzt auf die Ausstellung in Berlin. Hier sind mehr Infos dazu: https://www.betterplace.org/de/projects/27930

Advertisements

Autor: Scherbensammlerin

Zwei Länder - verschiedene Identitäten - viele Sichtweisen. Ich sammle Informationsscherben über die Vergangenheit und Gegenwart und füge sie zu einem Mosaik aus Worten und Bildern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s